Ausstattung

Allgemeine Ausstattung

 

  • Alle Wohnungen sind barrierefrei und können in den Ebenen 1 bis 3 sowohl über einen Weg entlang des Hauses als auch über einen Treppenkern mit Aufzug erreicht werden. Die Erschließung des Pent-Geschosses (Ebene 4) erfolgt über die Hartstraße. Den Mietern des Penthouse-Geschosses stehen 2 Parkplätze zur Verfügung.
  • Die Eingangsbereiche der einzelnen Wohnungen werden durch einen Windfang mit Ganzglastür abgetrennt
  • Die Küche und der Wohnbereich bilden ein offenes Raumgefüge mit Zugang zum Balkon. Das separate Schlafzimmer bietet die Möglichkeit zur Unterbringung eines großen Kleiderschranks.
  • Die Küche sind mit einer hellen Einbauküche ausgestattet. Sie enthält einen Kühlschrank mit Eisfach, Herd mit Dunstabzugshaube, Backofen und eine schmale Spülmaschine.
  • Schlafzimmer, Wohnbereich und Eingangsbereich sind mit einem Eichen-Parkettboden ausgestattet. Abstellraum, Bad und Küchenbereich mit einem Fließenbelag.
  • Die Wände sind abgesehen von Teilbereichen im Bad tapeziert und gestrichen
  • Die Räume sind durch großflächige Fensterelemente sehr hell gehalten.

Technische Ausstattung: Haus A - Servicewohnen

 

  • Zur Grundlastabdeckung des Wärmebedarfs ist ein Gas-Blockheizkraftwerk vorhanden. Die Spitzenlast wird durch einen Gas-Brennwertkessel abgedeckt.
  • Die Wärmeverteilung in den einzelnen Wohnungen des Servicewohnens wird durch kompakte Wohnungsübergabestationen vorgenommen. Die Beheizung der einzelnen Räume findet durch Profilheizkörper mit Thermostatventil statt.
  • Die Bereitung des Trinkwarmwassers erfolgt für jede Service Wohnung separat mittels einer Wohnungsübergabestation. Hier wird das Warmwasser bedarfsgerecht erzeugt.
  • Das Bad ist mit einem wandhängenden Tiefspül- WC, einem unterfahrbaren Waschtisch und einer bodengleichen Dusche ausgestattet.
  • Der Abstellraum wird durch einen Abluftventilator entlüftet. Die Luftnachströmung erfolgt aus dem angrenzenden Flur heraus.
  • Das Haus ist mit einer neuen SAT-Anlage ausgestattet. Der Empfang innerhalb der Wohnungen erfolgt mittels Receiver.

www.bad-kissingen.land

bad kissingen land